Analyse: Literaturrecherche REDD+ und Waldschutzmaßnahmen

Ziel der Webseite „Deutsche Klimafinanzierung“ ist es, die finanzielle Unterstützung Deutschlands für die Entwicklungsländer bei Klimaschutz transparenter zu machen. Einen wichtigen Beitrag dazu liefert die in der Webseite integrierte Datenbank mit Projekten, die die Bundesregierung als Klimafinanzierung anrechnet. Um das Spektrum der über die Webseite verfügbaren Informationen zu erweitern, wurde eine Literaturrecherche mit Schwerpunkt auf den REDD+ / Waldschutz Projekten der Datenbank durchgeführt. Hierbei sollten zusätzliche Informationen zu den in der Datenbank vorhandenen REDD+ / Waldschutzprojekten gesammelt und für eine Aufnahme in die Datenbank aufgearbeitet werden.

Hierfür wurde eine Auswahl von 32 REDD+ & Waldschutzprojekten (aus 345 Projekten für den Sektor in der Datenbank) getroffen. Bei der Recherche ging es nicht um eine qualitative Bewertung der Maßnahmen, sondern vielmehr um die Frage, welche Informationen über Titel, Finanzierungsvolumen, -zeitraum und Träger der Maßnahme sowie eine knappe allgemeine Kurzzusammenfassung der Programme hinaus vorliegen. Die Recherche beinhaltete sowohl eine Auswertung von Evaluierungswebseiten der jeweiligen Durchführungsorganisationen als auch die Suche nach Berichten externer Institutionen, akademischen Texten und Berichten von Nichtregierungsorganisationen.

Analysierte Projekte

Für die folgenden Projekte wurde zusätzliches Material gefunden, das in die Projektdatenbank eingepflegt wurde:

Außerdem wurden Materialien für die Forest Carbon Partnership Facility (FCPF) als multilateraler Fonds der Weltbank gefunden, in die Deutschland in den Jahren 2009-2013 eingezahlt hat.

Für die folgenden Projekte wurde kein zusätzliches Material gefunden:

Fazit

Die Recherche zeigte insgesamt, dass über allgemeinen Projektbeschreibungen hinaus kaum Informationen über die geförderten Maßnahmen öffentlich verfügbar sind. Detaillierte Bewertungen von BMUB, BMZ, GIZ oder KfW bzw. unabhängige Untersuchungen zu Erfahrungen in der Umsetzung, etwaigen Zielkonflikten oder Wirksamkeit der geförderten Maßnahmen lagen nur für wenige Projekte vor. Eine ausführliche Analyse der Ergebnisse findet sich im Blogbeitrag „Deutsche Untersützung für REDD+“.

 

Publikationen
  • G7-Report-Adaptation_GenderPunching below their weight: Monitoring the G7 support for adaptation and gender equalityDer Bericht analysiert die gesamte Klimafinanzierung der G7 2013-2016 und wie stark die geleistete Finanzierung Anpassung an den Klimawandel und die Gleichstellung der Geschlechter fördert.
    mehr ...
  • RE SDG summary100 percent renewables for sustainable developmentDie Kurzzusammenfassung erläutert, wie ein Übergang zu 100% erneuerbare Energien zu der Erreichung der 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDG) beiträgt.
    mehr ...
  • EInführung Website Deutsche KlimafinanzierungWebsite Deutsche KlimafinanzierungDie Publikation gibt einen Überblick über die zentralen Inhalte und Anliegen der Website Deutsche Klimafinanzierung.
    mehr ...